Die CIV NRW News online
Die CIV NRW News ist die Verbandszeitschrift des Cochlea Implantat Verband NRW e.V. -
gemeinnütziger Selbshilfeverband in der DCIG e.V.

Sa Apr 27 @10:00 - 17:00
Erlebnisreise Schwerhörigkeit
Sa Mai 04 @10:00 - 17:00
Mal Dich Frei - Workshop Malen
Sa Mai 11 @08:00 - 17:00
Mitgliederversammlung 2019

Als viel zu niedrig und "Ausdruck armutspolitischer Ignoranz" kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband die geplante Erhöhung der Regelsätze in Hartz IV und bei der Altersgrundsicherung zum 1.1.2019 um lediglich 8 Euro auf dann 424 Euro für Singles und um 5 Euro auf 245 Euro für kleine Kinder. Nach einer Expertise der Paritätischen Forschungsstelle sei eine Anhebung der Regelsätze für Erwachsene auf mindestens 571 Euro erforderlich. Darüber hinaus fordert der Verband die Einführung einer existenzsichernden Kindergrundsicherung.

Paritaet Logo GSH NRW 800x450pxjpgDer Paritätische Wohlfahrtsverband ist alarmiert durch die Medienberichte vom drohenden erneuten Verkaufs der ehemals gemeinnützigen „Unabhängigen Patientenberatung Deutschland“ (UPD) an die der Pharmaindustrie nahestehenden Careforce GmbH. Aus Sicht des Wohlfahrtsverbandes erweist man damit den Patientinnen und Patienten, einen Bärendienst.

Bereits 2016 wechselte die UPD an die privatwirtschaftliche Sanvartis GmbH. Der Paritätische kritisierte dies damals bereits deutlich.

Interview mit der WPDie Uniklinik Aachen hatte den CIV NRW zum 20.08.18 eingeladen. Marion Hölterhoff, Vorsitzende des Verbandes nahm den Termin wahr. Univ.-Prof. Dr. med. Martin Westhofen begrüßte Frau Hölterhoff und eröffnete die Gesprächsrunde. Bei den Erörterungen dabei, waren Oberarzt Dr. med. Justus Ilgner und die Audiologin Imane Khouchoua. Das HNO Zentrum der Uniklinik Aachen möchte ein CI Café ins Leben rufen und wünscht sich hierzu die Unterstützung des CIV NRW, die Marion Hölterhoff gerne zusicherte.
Bild: Marinon Hölterhoff im Gespräch mit Volker Bremshey von der Westfalenpost - Foto: Peter Hölterhoff

Markus Freiberger, Vorstandsmitglied des CIV NRW e.V. mit dem Aufgabenbereich Technik und Datenschutz muss aus gesundheitlichen Gründen seinen ehrenamtlichen Einsatz für den CIV NRW einschränken. Er hat den Vorstand des CIV NRW um Aufhebung seines Amtes gebeten.
Natürlich hat der Vorstand dieser Bitte entsprochen und den Rücktritt vom Amt mit Bedauern zur Kenntnis genommen.
Soweit es Markus Gesundheitszustand zulässt, wird er den Verband im Bereich Datenschutz unterstützen.
Der Vorstand des CIV NRW wünscht Markus schnelle Genesung.

Behindertenbeauftragter Jürgen Dusel 100 Tage im Amt: „Demokratie braucht Inklusion“ -
Beauftragter fordert mehr politische Teilhabe für Menschen mit Behinderungen, Barrierefreiheit auch bei privaten Anbietern und dass Inklusion als Querschnittsaufgabe aller Ressorts wahrgenommen wird

Jürgen Dusel ist morgen (Donnerstag, 16. August 2018) 100 Tage im Amt. Er war am 9. Mai 2018 von der Bundesregierung für die aktuelle Legislaturperiode ins Amt berufen worden. Vorher war Dusel Beauftragter der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen in Brandenburg. Das Motto seiner Amtszeit lautet: „Demokratie braucht Inklusion“.

Eine Anfrage eines Mitglieds im CIV NRW e.V.
Gesucht wird ein intakter, nicht mehr benötigter Freedom Sprachprozessor.
Wer hat einen solchen und gibt ihn ab?
Über eine Rückmeldung freue ich mich.
Anfallende Kosten für die evtl. Zusendung werden selbstverständlich erstattet.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trotz aller Bemühungen ging die Zahl der Projektanträge auch in diesem Jahr zurück. Die Sprecher- organisationen der Selbsthilfe auf Landesebene – F.A.S., Gesundheitsselbsthilfe NRW und LAG Selbsthilfe NRW – haben deshalb zusammen mit den gesetzlichen Krankenkassen/-verbänden beschlossen eine Service-Stelle einzurichten. Erste Überlegungen dazu gab es bereits 2013 im Wittener Kreis.

CIV NRW e.V

CIV NRW Logo

Geschäftsstelle: Herrenstr. 18, 58119 Hagen - Beratungstermine nach Vereinbarung unter: info@civ-nrw.de - EUTB jeden letzten Donnerstag im Monat
CIV NRW News online
ist die  Onlineversion der Zeitschrift des Cochlea Implantat Verbandes NRW e.V., dem Regionalverband für NRW der DCIG e.V.
CIV NRW News - Chefredaktion: Marion und Peter Hölterhoff
Redaktion: Gudrun Bewerunge, Sigrid Foelling, Karina Manassah, Ronald Stein und freie Autoren
Medizinische Beratung: Herr Prof. Dr. med. Armin Laubert, Dr. Elmar Spyra, Peter Dieler
Anzeigen/ Akquise: Michaela Hoffmann michaela-hoffmann@civ-nrw.de
CIV NRW News online - Verantwortlich für den Inhalt: Peter G.A. Hölterhoff
© Cochlea Implantat Verband NRW e.V. Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Facebook: https://www.facebook.com/CIV.NRWNews - Twitter:    https://twitter.com/CIV_NRW - Instagram:  https://www.instagram.com/civnrw/
WEB-Layout: Peter G.A. Hölterhoff
Sie können uns unterstützen über Amazon Smile, über Gooding oder eine direkte Spende hier online

Wir danken unseren Förderern

Gefördert im Rahmen des §20h SGBV von den Krankenkassen/-verbänden in NRW
logo_gkv

Sponsoring:

Netzwerk:

NAKOS Datenschutzeule gruen 125netzwerk logo mitglied rgb transp 250Paritaet Logo GSH NRW 800x450pxjpg  

logo nakos     Logo KOSKON 01

Aktiv in der Patientenbeteiligung in NRW, im Beirat KSL MSi, in der GSH NRW
und natürlich für die CI- SHGn in NRW

Aktuell sind 196 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok